• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

KSR Winter 2022

Home Aktuelles Stadtverwaltung setzt in ihren Gebäuden auf die Einhaltung der 3G-Regel
Stadtverwaltung setzt in ihren Gebäuden auf die Einhaltung der 3G-Regel

Angesichts steigender Infektionszahlen setzt die Stadt Recklinghausen auf die Unterstützung der Bürger*innen und möchte in ihren Gebäuden gerne die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) umsetzen. An den Eingängen werden ab Freitag, 3. Dezember, entsprechende Kontrollen durchgeführt.

Wer eine städtische Dienstleistung in Anspruch nehmen will und die 3G-Regel nicht erfüllt, muss sich darauf einstellen, zunächst abgewiesen zu werden. Ungeimpfte und ungetestete Personen erhalten dann einen Termin, der die Stadtverwaltung in die Lage versetzt, zum Schutze anderer Besucher*innen und der Mitarbeitenden geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen.

Zu Einschränkungen kommt es auch bei Trauungen. Die Kapazität im Trauzimmer wird auf 18 Personen begrenzt, im Kaminzimmer auf 30 Personen. Die Hochzeitsgäste werden angehalten, auch während der Trauung Masken zu tragen. Brautpaar, Trauzeug*innen und Standesbeamte werden davon befreit.

 

 
Bewässerungskarte
Karte besuchen

KSR Paten
Grünpatenschaften
Gießpatenschaften
Müllpatenschaften