• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
Home Wertstoffsammelstelle
Abfallentsorgung an der Wertstoffsammelstelle

Die moderne Wertstoffsammelstelle der Kommunalen Servicebetriebe ist das Herzstück des Zentralen Betriebshofes und für alle Recklinghäuser Bürger*innen erste Anlaufstelle zur Selbstanlieferung von haushaltsüblichen Abfällen.

Wertstoffsammelstelle Lustfoto

Öffnungszeiten Wertstoffsammelstelle

Wintermonate:

wertstoffhof 5

01.November bis 31.März

montags - freitags   8.00 - 17.00 Uhr
samstags   8.30 - 14.00 Uhr

 

Sommermonate:

01.April bis 31.Oktober

montags - freitags   8.00 - 18.00 Uhr
samstags   8.00 - 15.30 Uhr
     

 

Bei der Anlieferung von Abfällen ist Folgendes zu beachten:

  • die motorisierte Anlieferung ist nur mit Pkw oder Kleintransportern bis max. 2,8 Tonnen möglich
  • befolgen Sie die mündlichen Anweisungen des Personals
  • Abfälle werden nur in haushaltsüblichen Mengen angenommen
  • die Herkunft der angelieferten Abfälle (Stadtgebiet Recklinghausen) ist auf Verlangen nachzuweisen
  • da ausschließlich Bürger*innen und Kleingewerbebetriebe aus Recklinghausen anlieferungsberechtigt sind, bitte immer den Personalausweis bereithalten
  • trennen Sie Ihre Abfälle bereits zu Hause, denn unsortierte „Mischabfälle“ sind gebührenpflichtig (Zahlung mit EC-Karte ist möglich)
  • sorgen Sie für ein zügiges Ab- bzw. Entladen und verlassen Sie die Wertstoffsammelstelle danach umgehend
  • verhalten Sie sich auf der Wertstoffsammelstelle rücksichtsvoll, es gilt die StVO, Höchstgeschwindigkeit beträgt 10 km/h
  • Abfälle und Wertstoffe dürfen nicht durchsucht bzw. vom Betriebsgelände mitgenommen werden (Diebstahl)

 

An einem kundenfreundlichen Verhalten ist uns sehr gelegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Mitarbeiter*Innen Ihnen aus versicherungs-und arbeitsrechtlichen Gründen nicht beim Heben schwerer Gegenstände behilflich sein können.

 

Was wird gebührenfrei angenommen?

wertstoffhof 16Zum Beispiel:

  • Altkleider
  • Altglas (Flaschen, Gläser )
  • Mobiltelefone
  • Elektrogroßgeräte (z.B. Waschmaschine, Herd, Kühlschrank)
  • Elektrokleingeräte (z.B. Toaster, Fön, Nähmaschine, Staubsauger)
  • Elektronikschrott (z.B. Computer, Fernseher, Radios, Telefon, Drucker)
  • Gartenabfall (Laub, Rasen-, Baum- und Strauchschnitt
    < 8cm Durchmesser und 1m Länge, nur Privathaushalte ( max.2 cbm)
  • Korken (nur Naturkork)
  • Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen
  • Pappe, Papier, Kartonagen, Bücher
  • Problemabfälle
  • Schrott und rein metallische Gegenstände
  • Sperrmüllanlieferung –  maximale Anlieferungsmenge mit einem 2,8 t Sprinter/ Ladevolumen ca. 7 m³ zulässig – Anlieferung von größeren Mengen nur nach telefonischer Terminabsprache möglich- 50-2864
  • Verpackungsmaterial aus Kunststoff, Metall und Verbundstoff sowie weitere Metalle und Kunststoffe (Wertstofftonne)

 

 

Was ist gebührenpflichtig?

Zum Beispiel:

  • Altreifen, Aktenordner
  • Bauschutt (Kleinmengen) bis 0,5m³, Porzellan, Keramik, Fliesen, Baumaterial, verpackte Dämmstoffe
  • Deckenplatten, Holz, Fenster, Laminat, Paneele, Paletten, Sägespäne, Türen, Zäune
  • Einstreu, Erde
  • Hausmüll, Federbetten, Sportgeräte, Lumpen, Pavillon
  • Restabfall, Spiegel, Tapeten, unsortierte Abfälle
  • Videokassetten
  • asbest- und teerhaltige Abfälle sind von der Annahme ausgeschlossen

 

Preise:

 

 3,90 € für  60 Liter Abfall

 7,80 € für 120 Liter Abfall

 (Stand 2022)


Nehmen Sie bitte unbedingt die Quittung entgegen. Sie gilt als Zahlungsbeleg und ist auf Verlangen vorzuzeigen. 

Problemabfälle werden gebührenfrei am Umweltbrummi angenommen

Achtung: Jeden 1. Samstag und 3. Samstag im Monat bleibt der Umweltbrummi geschlossen!

 

UmweltbrummiAnnahme von zum Beispiel:

  • Abbeize, Abflussreiniger, Altöl, Autopflegemittel
  • Batterien, Backofenreiniger, Bremsflüssigkeit
  • Chemikalien, Campinggas
  • Energiesparlampen, Entkalker, Entwickler
  • Farben, Fleckentferner, Frittieröl, Frostschutzmittel
  • Klebstoffe, Kosmetik, Kondensatoren
  • Laugen, Lacke, Leuchtstoffröhren
  • Öl, Ölfilter
  • Rohrreiniger
  • Säuren, Sanitärreiniger, Spraydosen
  • Thermometer, Verdünner

Anlieferungsmenge max. PKW-Kofferraumgröße oder vorherige Absprache

Es gilt die Betriebsordnung.

Hinweis:
Das Anliefern und Entsorgen von Abfällen ist nur innerhalb der Öffnungszeiten möglich. Alle Fahrzeuge müssen bis zum Ende der Öffnungszeiten das Gelände der Wertstoffsammelstelle verlassen haben.

Ist abzusehen, dass aufgrund des hohen Anlieferungsaufkommens das Tor nicht pünktlich geschlossen werden kann, können Anlieferungen bereits vor dem Ende der Öffnungszeiten abgewiesen werden.

Wir bitten dafür um Verständnis!

Haben Sie noch Fragen? Einfach anrufen!

Abfallberatung
Telefon 50-2857 oder 50-2865

Hotline
Telefon 50 - 2870

 

KSR Paten
Grünpatenschaften
Gießpatenschaften
Müllpatenschaften
Laubtonnenstandorte
Karte besuchen